Willkommen auf der Website von

Rolf & Verena Wanner mit Goldie - Rüden "Herbie"

Letztes Update: 1. August 2022
"Unser Tabbi"   &   "News"
...und Aktuell:
Abbruch vom Ferientagebuch 2022!

2 0 2 2

Und wieder ist ein neues Jahr angebrochen und der erste Monat schon wieder vorbei. Zur Zeit weiss man nicht, was das neue Jahr so bringt, aber wir sind guter Hoffnung, dass es ein besseres, wie das letzte wird.
Das Thema Camping wird einige Änderungen und Neuigkeiten bringen.
Wir haben dieses Jahr auch wieder, nach drei Jahren Pause, bei der Firma ALCO in Sursee, ein Wohnmobil zur Miete reservieren lassen und wie gewohnt einen KNAUS Sun TI 700 ausgesucht.
Leider ist jetzt zur Zeit gerade die Situation so, dass die neuen 2022 Modelle noch nicht zur Verfügung stehen, da allgemein ein Problem mit den Auslieferungen von Neuwagen besteht. Aber bis März/April soll "unser" Wohnmobil dann auch hier sein.

Und jetzt im April ist ER gekommen und wir konnten ihn, zwischen zwei Vermietungen, kurz besichtigen.
Was wir gesehen haben, hat uns wieder überzeugt, dass wir das richtige Wohnmobil für den Sommer gemietet haben.

Was uns dann erwartet, kann man hier schon mal sehen. Ziemlich viel Platz, getrennte Betten garantieren
ruhigeren Schlaf, 
Toilette und Dusche ist getrennt, Küche mit grossem ***Eisschrank u.s.w.
Wir haben noch Zeit, unser 6 wöchiger WoMo-Urlaub beginnt ja erst Ende Juli.

Was wir alles mit unserem "zarten Mimöschen" Herbie dieses Jahr noch so erleben werden, sind wir auch gespannt. Leider ist er immer noch in gewissen Situationen, eher der gestresste. Auto ist immer noch nicht sein Lieblingsplatz, obwohl wir letztes Jahr doch viele Kilometer an die Nord-/Ostsee gemacht haben. Auch der Kauf einer grossen Hundebox, hat da nichts verändert. Auch wenn mal ein lautes Wort fällt, das gar nicht an ihn gerichtet ist, verzieht er sich, oder schaut einem eher ängstlich an. Was uns dann aber wieder verwundert, dass er bei Feuerwerken, eher der ruhige ist. Obwohl, beim letzten Silvester hat er auch leicht vorsichtig reagiert. Wir hoffen, dass dies so bleibt.

Was wir noch nicht wissen, was wir machen wollen, was die Kastration angeht. Seit bald einem Jahr ist Herbie "Chemisch Kastriert", verhält sich aber immer noch wie kastriert. Er markiert nicht wirklich sichtlich, Hundedamen interessieren ihn nicht anders, wie Rüden. Hauptsache, sie jagen mit ihm wild durch die Botanik. 

...so sah es am Anfang, Herbst 2020, aus

Was das Camping betrifft, hatten wir jetzt letzten Sommer gar keine Probleme mit Herbie. Er hat sich von Anfang an wohl gefühlt, obwohl er auf dem Platz immer an der langen Leine sein musste. Also da sind wir guten Mutes, dass er sich auch auf unserer Sommerreise, in der wir 6 Wochen lang im Wohnmobil hausen, wohl fühlen wird.

Ende Sommer 2021 sah es dann auf unserem Campingplatz anders aus, mit viel Arbeit hat sich viel geändert und es war uns nie langweilig. Wir wissen jetzt auch seit kurzem, dass es auch 2022 nicht langweilig wird und wir wieder viel zu tun bekommen. Was wir schon lange wollten, wird im Frühling 2022 wahr:
Ein neues, wintersicheres Vorzelt ist bestellt und werden wir dann in den NEWS vorstellen.

Sommerferien 2022

Und dann zu unserer 6-wöchigen Wohnmobil-Reise durch das Rheintal in Richtung Norden, an die Nordsee und danach dem Nord-/Ostsee-Kanal entlang, an die Ostsee. Wir werden auf unserer Reise altbekannte, sowie auch neue Campingplätze anfahren und natürlich sämtliche deutschen Ostsee-Inseln besuchen, die man mit dem Wohnmobil direkt anfahren kann.

Der Anfang unserer Reise werden wir eine meiner Lieblingsgegenden in Deutschland befahren: Das Rheintal hinauf, dem sogenannten "Romantischen Rhein" entlang, wo dann unsere erste Station in Koblenz sein wird.
Danach geht es weiter an die Nordsee, mit mehreren Station, eh es dann, grösstenteils dem NOK entlang, an
die Ostsee geht.

Der Ostsee entlang, besuchen wir die üblichen Inseln Fehmarn, Rügen, Hiddensee, in Richtung Usedom

Den genauen Reisebericht wird dann auch in diesem Jahr hier zu lesen sein. Ich hoffe, dass ich tägliche Berichte machen kann, was natürlich gutes Internet und WLAN auf den Campingplätzen bedingt. 

Weiter lassen wir uns überraschen, was das Jahr so noch bringt. Herbie wird sicher, vor allem an den Wochenenden, mit seinem Lieblings-Spielkameraden "Chico" durch die Wälder in Reinach, oder der Birsfeldener Hard streifen und jagen. 






Chico ist ziemlich genau gleich alt wie Herbie und kam aus einer Rumänischen Rettungsstation in die Schweiz. Er ist das gute und tolle Beispiel eines Hundes, der aus der Rettung in die Schweiz kam.


Wie immer freuen wir uns immer, wenn wir sehen, dass wir hier fleissig besucht werden und unsere Neuigkeiten Interesse erzeugen. Wie schon beschrieben, werden wir unsere Reise wieder mit einem Tagebuch beschreiben und veröffentlichen. Auch unsere Camper-Erlebnisse in unserem "Tabbi" werden in den NEWS beschreiben.
Vielen Dank für euer Interesse und wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2022.


Webmaster und Bilder
Rolf & Verena Wanner
S C H W E I Z

rovrewa@bluewin.ch